Mietebedingungen

Notwendigen Unterlagen, um ein Auto zu mieten

Physische Person  (Bürger der Slowakischen Republik):

Ausweis
Führerschein
Reisepass / Geburtsurkunde oder anderen Dritten Dokument

Physische Person (Ausländer):
Pass
Führerschein
Kreditkarte

Juristische Person:
Gründungsurkunde, Personalausweis und Führerschein der Person, die das Fahrzeug benutzen wird, den Auftrag zu vermieten, Gewerbeschein, Vollmacht aus der gesetzlichen Vertreter, wenn der Vertrag von einer anderen Person unterzeichnet wird

Den Mietvertrag kann nur durch den Geschäftsführer oder seinen  Bevollmächtigter unterzeichnet werden.

A. Pflichten des Vermieters

Der Vermieter ist verpflichtet, vor der Abgabe des Fahrzeugs einen Mietvertrag mit dem Mieter zu unterschreiben

Der Vermieter ist verpflichtet, die Übergabe des Fahrzeugs an den Mieter in dem richtigen technischen Zustand abzugeben, der den geltenden Verkehrsvorschriften entspricht.

B. Pflichten des Mieters

Bevor der Miete des Fahrzeugs einen Vertrag zu unterschreiben
sich mit den Leasing Bestimmungen oder Bedingungen vertraut  zu machen, die im Vertrag vereinbart sind
und ihre  Einhaltung zu versichern.

Der Kunde muss einen gültigen Führerschein halten. Das Mindestalter ist 21 Jahre.

Der Kunde muss vor dem Abschluss des “rent a car”, den Vermieter informieren, ob er nach Ausland reisen möchte und wohin

Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug so zu verwenden, um die allgemein verbindlichen Regeln der Straße zu beobachten. Strafen für Verstöße bezahlt  Mieter auf eigene Kosten

Den Betrag im Voraus für die geschätzte Zeit ein Auto zu mieten  und die Anzahlung  zu bezahlen

Der Mieter erklärt, dass er mit den Leasinggeber vorgeschriebenen Bedingungen für die Verwendung
und Wartung des Fahrzeugs vertraut war und, dass er verpflichtet ist, das Fahrzeug zu Pflichtprüfungen zu bringen, es sei denn, in der Zeit, wenn sie gemacht werden sollen, er das Auto benutzt
eine Beschädigung oder Zerstörung der Funktionsteile des Fahrzeugs zu verhindern, den Zustand, die Menge und Temperatur der Kühlmitteltemperatur und der

Menge an Öl in dem Motorzustand und den Reifendruck und alle Teile des Fahrzeugs zu kontrollieren, die normalerweise während des Fahrzeugbetriebs kontrolliert werden. Wenn das der Kunde nicht macht und diese Fahrlässigkeit die Ursache der Schäden ist, ist der Kunde verpflichtet, den Schaden zu verurteilen.
ein Fahrzeug anderer, als im Vertrag angegebener Person  nicht leihen / sein  Management  verleihen
nicht im Rennsport teilnehmen, ein anderes Fahrzeug  nicht ziehen und die Teilen, die plombiert sind, nicht reparieren

Nicht auch für eine Gebühr für Dritte den Transport von Passagieren zu machen und ist nicht berechtigt, das Fahrzeug an einen Dritten liefern zu lassen
das Fahrzeug in dem Zustand zurückzugeben, der dem technischen Zustand des Fahrzeugs bei der Übergabe des Vertrages entspricht. Normale Abnutzung und

Verschleiß des Fahrzeugs hat keinen Einfluss auf die Beurteilung des technischen Zustandes. Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug in den gleichen Zustand des Kraftstoffs in den Tank zurückzugeben, in dem er das Fahrzeug übernahm.

Der Mieter ist verpflichtet, auf eigenen Kosten den Kraftstoff und anderer Abgaben, Nachfüllen von Flüssigkeiten und kleinere Reparaturen wie. Lampenwechsel und die Reparatur des Mangels zu versichern. Der Mieter erklärt, dass er über die entsprechenden Arten und andere Tankpatronen für DP engagierte ihn zu bedienen. Während der Dauer der Verwendung DP ist der Mieter verpflichtet, Belege über Pumpen von Kraftstoff zu behalten  und die  auf Antrag an den Leasinggeber an einen DP in der Übertragung zu produzieren.

Im Fall von grober Schmutz in das Innere und Äußere des Fahrzeugs bezahlt der Mieter eine Gebühr Max von 99 €

Die Entstehung von Schäden an dem gemieteten Fahrzeug, oder die Teilnahme an einem Unfall unverzüglich an die Behörden der Polizei zu melden, innerhalb von 2 Stunden nach Eintritt eines solchen Ereignisses, den Vermieter zu benachrichtigen, der den nächsten  den Weg  bestimmt. .

Nach Ablauf der Leihfrist, das Fahrzeug an den vereinbarten Ort zu bringen  oder den Vertrag zu verlängern und die vereinbarte Miete zu bezahlen.

Die Nichteinhaltung der vereinbarten Bedingungen zu erfüllen gibt Anlass für Schadensersatzansprüche nach dem Handelsgesetzbuch und der Möglichkeit der Mietvertrag.zu kundigen. 


 


x
„Stále sme tu Spolu a spolu to aj zvládneme" V nadväznosti na nariadenie Vlády SR zo 16. marca 2020, a šírenia sa vírusu Korona Covid 19 sme boli nútení prijať bezpečnostné opatrenia a čiastočne obmedziť fungovanie našej spoločnosti

od 31.3.2020 sme tu stále pre Vás pripravený Vám bezpečne a s novými opatreniami poskytnut Vozidlo

Naše opatrenia a ako fungujeme: Pretože sme si vedomí dôležitosti bezpečného kontaktu s našimi zákazníkmi, ochrana našich rodín, našich zamestnancov a samých seba, okamžite sme zaviedli najrôznejšie preventívne opatrenia, ktoré majú za cieľ zaistiť maximálnu ochranu zdravia: